Coronaproof Cornhole spielen, das ist möglich! Mit diesen 5 einfachen Schritten von Wicked Wood Games können Sie Cornhole spielen, ohne sich Sorgen zu machen.

Der größte Teil des Landes ist jetzt aufgrund neuer Koronamaßnahmen wieder zu Hause. Und was werden Sie den ganzen Tag tun, besonders wenn Sie am Wochenende nach draußen gehen möchten? Wicked Wood Games hat die ideale Lösung für Sie. Eine Partie Cornhole ist komplett koronasicher! Befolgen Sie die folgenden einfachen Schritte und machen Sie das Beste aus Ihrem Wochenende:

1. Halten Sie die anderthalb Meter Abstand, indem Sie einen Schritt zur Seite machen

Der Abstand zum anderen Brett ist natürlich mehr als groß genug. Normalerweise liegen zwischen dem Brett auf Ihrer Seite und dem auf der anderen Seite 8 Meter. Wenn Sie 1 gegen 1 spielen, ist es daher eine Option, nicht nebeneinander, sondern gegenüber zu beginnen. So halten Sie immer genug Abstand.

Steht ihr lieber nebeneinander oder spielt ihr 2 gegen 2. Auch dann könnt ihr genug Abstand halten. Glücklicherweise gibt es bereits ein Zeichen zwischen Ihnen, aber um sicherzugehen, machen Sie einen zusätzlichen Schritt zur Seite. Das Brett ist 60cm breit, also machen beide einen Schritt von ca. 50cm zur Seite und die 1,5 Meter sind erreicht.

2. Tragen Sie Handschuhe (und eine Maske)

Um 100% coronasicher spielen zu können, empfehlen wir das Tragen von Handschuhen. Jeder Typ erfüllt im Grunde seine Aufgabe. So stellst du sicher, dass nicht mehrere Spieler mit den Händen die gleichen Taschen berühren. Es mag anfangs etwas albern erscheinen, aber es hilft wirklich und nach einer Weile merkt man nicht einmal, dass man sie trägt.

Cornhole kann Corona Roof mit einer Mundkappe gespielt werden

Auch eine Mundkappe ist nichts, wofür man sich schämen müsste! Selbst die amerikanischen Profis tragen sie bei allen Turnieren und Spielen.

3. Abwechselnd die Taschen einsammeln

Heben Sie nach jeder Runde die Taschen auf einer Seite des Spielfelds auf. Dies führt oft zu einem Moment des Kontakts zwischen den Spielern. Dem vorzubeugen ist ganz einfach. Anstatt die Taschen gleichzeitig aufzuheben, wechseln Sie sich ab. Zuerst nimmt ein Spieler seine vier Taschen, dann der andere. Auf diese Weise vermeiden Sie einen möglichen Kontaktmoment.

4. Spielen Sie meistens draußen

Obwohl das Set grundsätzlich auch für den Innenbereich geeignet sein kann, empfehlen wir, während der Corona-Zeit nach draußen zu gehen. Das Abstandhalten fällt dann viel leichter und alles deutet darauf hin, dass Infektionen im Freien seltener sind. Kurz gesagt, nehmen Sie Ihr Set mit in den Garten, Park oder Strand und spielen Sie dort. Und mal ehrlich, ist es nicht schön draußen zu sein?

Cornhole wird oft als Rasenspiel verwendet

5. Bis zu 4 Spieler

Natürlich macht nichts mehr Spaß als ein ausgiebiges Cornhole-Turnier mit möglichst vielen Teilnehmern. Der Rat der Regierung lautet jedoch, Gruppen auf maximal 4 Personen zu begrenzen. Dies verhindert wiederum eine Reihe von Kontaktmomenten. Spielen Sie also mit Ihrer Familie oder ein paar Freunden, aber bleiben Sie bei einem Spiel 2 gegen 2. Dann können Sie wunderbar spielen, ohne zu viel Risiko einzugehen.

Befolgen Sie diese Tipps und Sie werden eine tolle Zeit haben. Teilen Sie Ihre Cornhole-Fotos und -Geschichten mit uns, wir würden uns freuen, sie zu sehen!

Klicken Sie hier, um einen Blick in unseren Cornhole-Shop zu werfen.

Geposted von Job Boersma am Von {{ auteur } I18n Error: Missing interpolation value "tel" for "{{ tel }} Kommentar"

Teile diesen Beitrag

Kommentare ({{telling })

  • wscmnjkvzo

    Coronaproof Cornhole spelen in 5 stappen – Wicked Wood Games
    wscmnjkvzo http://www.g8426ch2n9u1229o25ws3bwdk53gvqv7s.org/
    [url=http://www.g8426ch2n9u1229o25ws3bwdk53gvqv7s.org/]uwscmnjkvzo[/url]
    awscmnjkvzo

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Net toegevoegd aan je verlanglijstje:
Mijn verlanglijstje
Je hebt net een product toegevoegd in je winkelwagentje
Ga naar winkelwagentje